Eine gemeinsame Initiative von Kirchengemeinde, Marktgemeinde und Diakonie Bamberg-Forchheim
Quartiersmanagerin Diana Könitzer (2. v. rechts) bei ihrer Vorstellung am 1. Advent im Gemeindesaal in Streitberg mit (von links) Pfarrerin Ulrike Werner, Diakon Wolfgang Streit und Bürgermeister Helmut Taut.

Quartiersbüro am Dorfplatz

Quartiersmanagerin Diana Könitzer hat ihr Büro in Streitberg, Am Dorfplatz 2, bezogen. Telefonisch ist sie unter der Rufnummer 09196/ 9985932 erreichbar.  

Weitere Informationen zum Projekt.

Für Einsteiger und alte Hasen

Herzliche Einladung zum "Handarbeitstreffen für Einsteiger und alte Hasen“: Die offene Handarbeitsgruppe trifft sich  zum Stricken, Häkeln, Nähen, Sticken, Basteln, Quatschen und Lachen am 02. März 2020 und am 16. März 2020 um 19:00 Uhr im Pfarrgemeindezentrum Streitberg.

Keine Chance für Trickbetrüger

Immer wieder geraten ältere Menschen ins Visier von Trickbetrügern. Am Telefon geben diese sich als falsche Polizisten oder Enkel aus und täuschen eine finanzielle Notlage vor. An der Haustür geben sie vor Handwerker, Geschäftsmänner oder Bettler zu sein, die unter Vorwand versuchen, in die Wohnung zu gelangen.

Unter dem Motto "Geben Sie Trickbetrügern keine Chance!" hält Polizeihauptkommissar Steinhübl aus Ebermannstadt in jedem  Bürgercafe einen Vortrag.

Bürgercafe Wüstenstein: 2.3. 2020 ab 15:30 Uhr im Gasthof Schoberth
Bürgercafe Muggendorf: 9.3. 2020 ab 15:30 Uhr im Gasthaus zur Wolfsschlucht
Bürgercafe Voigendorf: 1.4.2020 ab 15:30 Uhr im Landgasthof Steinbrecher
Bürgercafe Streitberg: 14.4.2020 ab 15:30 Uhr im Seniorenzentrum Haus Martin Luther

Der Eintritt ist frei.

Termine

Fahrten ins Thermalbad Bad Staffelstein

Datum             Donnerstag, 13. Februar 2020
Abfahrtszeit     9:30 Uhr
Abfahrtsort      Marktplatz Muggendorf
Kosten            10,50 € Eintritt, plus ca. 10 € Fahrkostenpauschale

Datum             Donnerstag, 12. März 2020
Abfahrtszeit     9:30 Uhr
Abfahrtsort      Marktplatz Muggendorf
Kosten            10,50 € Eintritt, plus ca. 10 € Fahrkostenpauschale

Die jeweilige Anmeldung bitte unter Tel: 09196/ 236 (Herr Friedrich)vornehmen, genaue Zeit und Zusteigstellen erfahren Sie dann.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Seniorenbeauftragte:
Ingrid Hilfenhaus, Telefon 09196/1583

 

Bürgercafés im Februar

Wüstenstein: Gasthof Schoberth, Tel.: 09196-402
Montag, 3. Februar 2020
15:00 bis 17:00 Uhr

Voigendorf: Gasthaus Steinbrecher, Tel.: 09196-283
Mittwoch, 5. Februar 2020
15:00 bis 17:00 Uhr

Muggendorf: Gasthof zur Wolfsschlucht, Tel.: 09196-324
Montag, 10. Februar 2020
15:00 bis 17:00 Uhr

Streitberg: Seniorenzentrum Martin Luther, Tel.: 09196-92960
Dienstag, 11. Februar 2020
15:00 bis 17:00 Uhr

weitere Termine

Silberfilm zeigt "Die Trappfamilie" (1956)

Freitag, 13. März um 14:30 Uhr im Kintopp Hollfeld

Mehr zum Projekt Silberfilm.

„Nebenwege - Pilgern auf Bayrisch“-

„Nebenwege - Pilgern auf Bayrisch“-Filmabend Ein gemeinsamer Filmabend mit der Alzheimer-Gesellschaft Bayreuth-Kulmbach und dem Kintopp will auf das Thema Demenz aufmerksam machen. Der Film zeigt die Geschichte von Richard, der seine pubertierende Tochter Marie im Schlepptau hat, und seine demenzkranke Mutter Hilde ins Pflegeheim bringen will. Eine Sache von ein paar Stunden, glaubt er. Doch plötzlich ist die alte Frau verschwunden. Sie hat sich spontan zu einer Wallfahrt nach Altötting aufgemacht - in Hausschuhen und Kittelschürze auf dem Weg zur Madonna. Das Abenteuer beginnt… Die Filmvorführung beginnt um 19:00 Uhr - die Vorsitzende der Alzheimergesellschaft BT-KU - Frau Karin Orbes lädt in Anschluss an den Film zum Gespräch ein. Eintritt frei - über eine Spende freuen wir uns.

(Deutschland, 94 Min., ohne Altersbeschränkung)